Samstag, 27. Januar 2018

Podcast-Tipps | Für gute Unterhaltung beim Nähen #3

Jetzt ist es schon wieder ganz schön lange her seit meinen letzten Podcast-Tipps. Meine Güte, kann das sein? 2016? Dabei höre ich sie fast täglich, besonders gerne beim Nähen und Bügeln, Kochen und Backen oder auf langen Autofahrten. Ohne Witz, ein Leben ohne dieses Ohrenfutter, das mich unterhält, informiert, zum Lachen, Staunen und Nachdenken bringt, möchte ich mir gar nicht mehr vorstellen.


Eine noch höhere Qualität und Abwechslung hat mein Podcast-Menü bekommen, seit ich vor ein paar Wochen die ARD-Audiothek entdeckt habe. Das ist eine kostenlose Handy-App, über die du auf einen ganzen Pool hochwertiger Podcasts zugreifen kannst: Hörspiele, Radio-Features, Interviews, Diskussionen, Comedys. Was das Herz begehrt! Wenn du diese App noch nicht auf deinem Smartphone hast, lade sie dir am besten sofort herunter.

Auf der Startseite der ARD-Audiothek bekommst du aktuelle Empfehlungen, siehst, welche Themen gerade im Fokus stehen, kannst dir mehrere Episoden zu einem bestimmten Thema anhören und erfährst, welche die im Moment meistgehörten Podcasts sind. Du kannst außerdem nach Themen filtern und findest so leicht, was zu deinen Interessen passt: Doku & Reportage, Hörspiel, Wissen, Comedy & Satire, Gesundheit & Fitness, Medien & Technik oder vielleicht Literatur & Lesung? Du kannst dir aber auch die Podcasts der einzelnen Radiosender anzeigen lassen: BR, HR, MDR, NDR, SWR, WDR usw. Eine wahre Goldgrube von Podcasts.

Ich empfehle dir heute ein paar Podcastfolgen und -serien, die mir in letzter Zeit gut gefallen haben. Vielleicht sind sie ja auch etwas für dich. 


1. Eingeschlossene Gesellschaft von Jan Weiler (WDR 3 Hörspiel in 3 Teilen)
Schon nach wenigen Minuten war ich von der Story gefangen und hatte das Gefühl, ich stehe mitten im Lehrerzimmer. Ein Vater sperrt freitagnachmittags sechs Lehrer ein, weil seinem Sohn ein Punkt für die Zulassung zur Abiturprüfung fehlt. Er nimmt sie als Geiseln und zwingt sie, eine Stunde lang zu diskutieren und irgendwo den einen fehlenden Punkt herzuholen. Die Dialoge sind dank hervorragender Sprecher wie Annette Frier sehr nah und lebendig, und es ist unglaublich, was im Laufe des Hörspiels alles ans Tageslicht kommt. Ein bitterböses Hörspiel über unser Schulsystem, das nachdenklich macht. Schnell hören! Der Podcast steht nur noch bis zum 02.03.2018 zum Download zur Verfügung. Ich nehme an, dass er danach auch über die ARD-Audiothek nicht mehr aufrufbar sein wird.


2. Einflussreich in 30 Tagen - Selbstversuch bei Instagram von Verena Fücker (Deutschlandfunk Kultur Reportage)  
Verena Fücker ist schon seit Jahren bei Instagram angemeldet, hat's aber nie über ein paar hundert Follower gebracht. Das soll sich jetzt endlich ändern. In nur 30 Tagen will sie zur Influencerin werden, Kooperationen mit Unternehmen eingehen und Geld verdienen. Für ihren Selbstversuch holt sich Verena Tipps bei einer erfolgreichen Modebloggerin, knipst zusammen mit ihrer Freundin stundenlang coole Outfits und versucht am Ende sogar, sich Follower zu kaufen. Ob sie es tatsächlich geschafft hat, ihre Followerzahl in 30 Tagen zu steigern und Instagram-Influencerin zu werden, könnt ihr in diesem schönen, selbstironischen Podcast hören. Ich habe mich sehr amüsiert.


3. Näherinnen - Mit Nadel, Faden und flinken Fingern (Bayern 2 radiowissen) 
"Das Nähen mit Nadel und Faden gehört zu den ältesten Beschäftigungen der Menschheit", erfahren wir in diesem interessanten Podcast, der die Geschichte des Nähens von der Steinzeit übers Mittelalter bis heute erzählt. Die Geschichte des Nähens ist aber auch gleichzeitig ein Stück Frauengeschichte, geprägt von Unterbezahlung, Ungerechtigkeit und Ausbeutung. Im 19. Jahrhundert war die Berufsnäherei in Fabriken ein Niedriglohn-Sektor, der klassischerweise Frauen vorbehalten war. Und hat sich daran bis heute etwas geändert? Heute sitzen Frauen in Vietnam oder Bangladesch an den Nähmaschinen und arbeiten im Akkord. Von "Nähen ist mein Yoga" und "sew happy" kann da keine Rede sein.


4. 200 Jahre Fahrrad (hr-Info Wissenswert)
Letztes Jahr hatte das Fahrrad Geburtstag! Denn am 12. Juni 1817 präsentierte Karl Freiherr von Drais seine Laufmaschine der Öffentlichkeit und rollte mit ihr von Mannheim nach Schwetzingen. Was für eine bahnbrechende Erfindung, die - man glaubt es kaum - vermutlich durch einen Vulkanausbruch beschleunigt wurde! Der Podcast handelt von der Geschichte des Fahrrads und stellt die spannende Frage: Ist das Fahrrad das Verkehrsmittel der Zukunft?


5. Krömer & friends (radioeins Gespräch & Interview)
Zwei Männer - drei Welten: Krömer and friends. So heißt ein neuer Podcast auf radioeins. Gastgeber sind Kurt Krömer, Komiker und Schauspieler, und sein Freund Dr. Jakob Hein, Schriftsteller und Kinder- und Jugendpsychiater. Die beiden plaudern mit ihren Gästen über ihr Leben, Gott und die Welt, mal ernst, mal herrlich albern, immer sehr unterhaltsam. Da höre ich einfach gerne zu und hab nicht selten auch mal einen Lachanfall.


6. Polit-WG: Trump für die Welt (WDR 5 Diskussion)
Genauso spitze ich die Ohren, wenn die Polit-WG über aktuelle Themen der Gesellschaft und Weltpolitik diskutiert. Niemals trocken oder langweilig, sondern immer locker-flockig, unterhaltsam und mit einer guten Prise Humor. In dieser Folge stellt die meinungsfreudigste Wohngemeinschaft Deutschlands die etwas ketzerische Frage, ob Trump in seinem ersten Amtsjahr der Welt auf eine merkwürdige Art und Weise nicht auch gut getan hat. Mit dabei die USA-Korrespondentin Martina Buttler, die von ihren Eindrücken und Erlebnissen erzählt.


Das waren meine 6 Podcast-Empfehlungen für dich. Wenn du vielleicht eine Empfehlung für mich hast, würde ich mich sehr über einen Kommentar von dir freuen.


Links & Tipps:

-------
headphones-Grafik: La Boutique dei Colori


7 Kommentare

  1. Hallo Katharina,
    Das hab ich mir direkt einmal angeschaut und angehört und für gut befunden. Danke für den guten Tipp. Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, das war jetzt wirklich interessant zu lesen. Noch nie habe ich mich mit dem Thema Podcast auseinander gesetzt.
    Allerdings liebe ich die absolute Ruhe beim nähen. Aber trotzdem werde ich mir auch mal was bei einer anderen Gelegenheit anhören, denn Deine Empfehlungen haben mich neugierig gemacht. Danke.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bisher noch nie Podcasts gehört, bin eher froh wenn ich mal ohne die Geräuschkulisse von Schule und Kleinkind bin, aber jetzt probier ich es aus. Jan Weiler mag ich und das Thema gibts bei mir in der Realität ja auch :-) - danke fürs Anschubsen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für deine Tipps. Da höre ich doch mal rein.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch nie Podcasts gehört, bin aber nun neugierig geworden! Danke für die umfangreichen Tips, ich werde mal stöbern gehen! :-)

    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katharina,
    seit einiger Zeit will ich mich mal mit dem Thema "Podcast" beschäftigen.
    Dank seiner Hilfe, war es jetzt ganz einfach.
    Vielen, lieben Dank.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,

    aller besten Dank. Ich hatte gerade eine vergnügliche halbe Stunde, indem ich den 1. Teil der ""eingeschlossenen Gesellschaft" hörte. Und kann es kaum erwaten heute Abend weiterzuhören und es vor allem weiterzuerzählen.
    Wunderbar der Jan Weiler. Noch vor einigen Jahren las ich jährlich ca. 10 Bücher und hörte gerne auch Hörbücher. Meine eigene Audiothek ist sehr voll. Mit Kindern höre ich lese ich auch weiterhin viel, nur eben nicht immer das was ich mir vornehme... (für alle Leser/innen hier min Tip "Giesbert in der Regentonne" von Daniela Drescher" als Hörbuch und Buch) Aber diese Potcast mit der Auswahl sind schon in Vergessenheit geraten bei mir, dann kamst Du und ich muss sagen! *****ICH drück dich*****Danke fürs erinnern
    Charlotte, liebe Grüße aus Tübingen

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina