Dienstag, 1. März 2016

Taschen-Sew-Along 2016 | März - Die perfekte Alltagstasche (+ Verlosung)

Ein fröhliches Hallo in die Runde! Den Februar haben wir sportlich gemeistert und die eine oder andere Kalorie an der Nähmaschine verbrannt. War kein so ganz leichtes Thema, oder? Dafür dürfen wir uns jetzt im März über eine tolle Challenge mit vielen Freiheiten und Möglichkeiten freuen:
Taschen-Sew-Along 2016 | März - Die perfekte Alltagstasche

Näh dir die perfekte Alltagstasche! Eine Tasche, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Egal, ob groß oder klein, ob Freebook, E-Book oder selbst ausgedacht! Du entscheidst, wie oft du mitmachst und ob die Tasche für dich oder jemand anderen sein soll. Du kannst natürlich auch für deinen Mann, deine Freundin oder deine Mutter die perfekte Alltagstasche nähen.

Alltagstasche - Das ist die Herausforderung im März. Hier siehst du noch mal den Überblick über alle anderen Monatsthemen: Taschen-Sew-Along 2016.

Übrigens: Du kannst jederzeit in den Sew-Along einsteigen.

Und endlich darf ich auch verraten, welche Überraschung ich für euch habe. Die liebe Elke hat mir insgesamt 10 Exemplare (!) ihres brandneuen, superheißen E-Books "Chobe" zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Ist das nicht der Knaller? Ich liiiieeebe den Style dieser Patchwork-Jeanstasche und werde sie auf jeden Fall im April beim Thema "Jeans-Upcycling" nähen.

5 E-Books verlose ich hier im Blog und 5 E-Books in der Facebookgruppe! Wie es in der Facebookgruppe funktioniert, erfahrt ihr dort. Hier erkläre ich euch jetzt, wie ihr eins von 5 E-Books im Blog gewinnen könnt:

Patchwork-Tasche CHOBE von EllePuls

So kannst du 1 E-Book "Chobe" von EllePuls hier im Blog gewinnen:

  • Verlinke im März deine perfekte Alltagstasche und kommentiere unter diesem Blogpost, warum du das E-Book "Chobe" gerne gewinnen möchtest!
  • Nur wer verlinkt und einen Kommentar hinterlässt, hüpft in den Lostopf!
  • Jeder Teilnehmer wird 1-mal gezählt, egal, wie viele Taschen er verlinkt hat.
  • Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am 31.3.2016. Am 1.4.2016 wird per Zufallsgenerator ausgelost. Die Gewinner werden dann im Blog und auf Facebook bekanntgegeben. Keine Barauszahlung möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

In diesem Monat gebe ich ausnahmsweise mal keine Anregungen für Taschenschnitte, weil die Möglichkeiten bei der "Alltagstasche" einfach schier unendlich sind. Wenn du möchtest, kannst du aber gerne in meinem Pinterest-Board Taschenglück | Bags stöbern und dich von mehr als 400 gepinnten Taschen inspirieren lassen.

https://de.pinterest.com/Greenfietsen/taschengl%C3%BCck-bags/

Linkparty-Regeln:
  • Bitte verlinke nur aktuelle Beiträge, die zum Thema passen, und keine alten Posts.
  • Damit die Verlinkung funktioniert, füge in deinen Blogpost einen Backlink zu meinem Blog ein. Hier habe ich eine ausführliche Anleitung für dich: Tutorial | Wie du deinen Blogpost bei einer Linkparty verlinkst (klick)
  • Teilnehmen können nur Blogs.
  • Wenn du keinen Blog hast, aber trotzdem mitmachen und deine Nähbeiträge zeigen möchtest, komm gerne in meine Facebookgruppe Taschen-Sew-Along 2016.
  •  Diese Linkparty startet am 1.3.16 und endet am 14.4.16



54 Kommentare

  1. Ich hoffe doch daß ich im März wieder mitmachen kann. Nähe gerade eine Tasche zur Probe und Chobe liegt hier auch noch ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Chobe würde ich mir auch vornehmen wollen :-D so passend zum Upycling Thema
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Warum ich mich über das eBook freuen würde? Weil der Schnitt genial ist, weil hier noch so viele Jeans liegen, weil man nie genug Taschen haben kann und ich diese einfach viel zu gerne nähe :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina, vielen Dank für den tollen Sew-Along! Dadurch bin ich gerade wieder so richtig in Taschennählaune ... Mal sehen was alles kommt! ;-) Eine Chobe könnte ich mir gut vorstellen, einige abgetragene Jeans die auf ein zweites Leben warten liegen hier schon bereit... Viele Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katharina,

    eigentlich wollte ich ja für den Taschen-Sew-Along immer extra etwas nähen. Zusammen mit dem Taschenspieler-Sew-Along wird das zeitlich aber vermutlich nichts. Deshalb bin ich nun doch dazu übergegangen, zu verlinken was passt. Und das, wo ich doch meine Lieblingstasche (= Alltagstasche) unbedingt neu nähen müsste – die hat erste Verschleißerscheinungen, da kann ich nicht anders ;)

    Am Sew-Along mache ich ja mit, weil ich so gerne nähe und mich das unheimlich motiviert. Wenn es nun etwas zu gewinnen gibt, versuche ich natürlich mein Glück. Das Schnittmuster Chobe oder auch ein ähnliches habe ich noch nicht. Zum Nähen eingelagerte Jeans dagegen schon. Und die Tasche sieht wirklich toll aus.

    Danke für dein Engagement. Spätestens nach dem TS3-SA bin ich wieder mit extra-TSA2016-Taschen dabei.

    Liebe Grüße,

    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  6. Hab ich das jetzt falsch verstanden? Es ging doch darum im März eine NEUE Tasche zu nähen... oder ?? Wenn heute aber schon so viele verlinkt sind, sind die ja wohl vorgenäht... oder ??? Eine Jeanstasche müsste ich auch mal nähen...so viele durchgescheuerte Hosen wie ich hier in meiner Sammlung habe... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sulevia,

      ja, die Taschen sind vorgenäht, das ist so... Aber das finde ich auch in Ordnung. Ich nähe, wenn's geht, immer im jeweiligen Monat, weil ich es schön finde, mich genau dann dem Thema zu widmen. Aber das wird bei mir auch nicht im ganzen Jahr funktionieren. Wichtig ist mir, dass keine alten Posts verlinkt werden. Ob die Tasche schon 2 Wochen vorher genäht wurde, ist mir egal, aber der Post soll aktuell sein.

      Lieben Gruß
      Katharina

      Löschen
  7. Hallo,

    Die Chobe gefällt mir sehr, vor allem weil sie das Thema Recycling aufgreift. Ich würde mich sehr über das Schnittmuster freuen.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hi, hi... bin bereits vom Chobe-Virus infiziert worden und musste mir das ebook holen. :) Es gibt ja momentan sonst kaum Taschen, die genäht werden wollen. *lach
    LG Astrid (die morgen nochmal vorbeischaut)

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja!!! Das ist ein tolles Thema. Da können wir uns alle austoben. Und Chobe wäre ja auch ein wunderbarer Austobekandidat - unbedingt auch im April oder.... ach, so viele Möglichkeiten! !! Ich hüpfe gleich mal mit ins Lostöpfchen und drücke mir die Daumen. Bis dahin stöbere ich aber erst noch ein bisschen - und nähe mir meine Alltagstasche. LG maika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katharina,
    das ist ja ein Monatsthema, wo wir uns so richtig austoben können. Natürlich wird der Monat wohl farbenmix-lastig werden und dadurch nicht wirklich abwechslungsreich.... Aber ich freue mich trotzdem auf verschiedene inspirationen zu alltagtauglichen Taschen. Über das E-Book würde ich mich sehr freuen, die sieht klasse aus.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Nachdem ich letzten Monat ausgesetzt habe, bin ich im März auch wieder dabei :) Die Chobe ist klasse, passt ja perfekt zum April!
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katharina,
    was für eine tolle Idee mit der Verlosung und das ich die Chobe Tasche liebe ist auch kein Geheimnis mehr ;-) Ich hätte eine als die perfekte Alltagstasche nähen können, als Jeansupcycling auch, eine Sommertasche ist es auch...der Schnitt ist toll! Aber ich habe ihn ja schon, also mich bitte aus dem Topf rausnehmen.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Idee mit der Verlosung, der Schnitt sieht wirklich klasse aus! Und diesen Monat habe ich auch eine passende Alltagstasche zu bieten, die ich wirklich nicht mehr missen möchte ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  14. Die Chobe steht ganz oben auf meiner Wunschliste!!!
    Die werde ich auf alle Fälle nähen, auch wenn ich hier nicht gewinne. ;O)
    Nachdem ich mich bei deiner Linkparty umgeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass meine Beuteltasche ja auch passt.
    Danke für den Sewalong, der mich wieder in Taschennählaune gebracht hat!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Danke für das coole SewAlong. Ich freue mich, alle diese tollen Resultate zu sehen.
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  16. Die Tasche finde ich auch so super, wäre auch klasse für den Alltag. Ich habe das Muster vorn mal versucht nachzunähen, aber ich glaube, meine Streifen waren zu breit. Daher würde ich mich sehr über den Schnitt freuen, die hätte das Zeug für eine Lieblingstasche. Im Moment probiere ich ja noch die Taschen von der TaschenspielerCD aus.

    Übrigens finde ich diese Aktion mit dem TaschenSewAlong super und es macht so einen Spaß, jeden Monat dabei zu sein. Danke und liebe Grüße
    ArianeB

    AntwortenLöschen
  17. Puh, jetzt habe ich es geschafft. Ich bin ja ein völliger Neuling beim Taschennähen und auch beim bloggen. Ich habe mich durch diverse Fehlermeldungen geklickt, mein heißgeliebtes iPad versehentlich verflucht, bin aber froh, dass ich jetzt auch die Kommentarbox gefunden habe.
    Wie gesagt, ich bin neu und hoffe, dass mein Beitrag in der richtigen Kategorie ist. Nähen tue ich schon sehr lange, aber mit Taschen habe ich eigentlich gerade erst richtig angefangen. Dazu versuche ich möglichst alte Materialien mit neuem Leben zu versehen. Da ist die Chobe perfekt für mich.
    Vielen Dank für dieses Sew Along und übrigens auch die tolle Anleitung, wie man alles verlinkt. Die Probleme lagen eher bei der Userin :-)
    Viele Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katharina,

    dir müssen ja schon die Ohren glühen, von den vielen Dankeschöns der Mitnäherinnen. Von mir bekommst du natürlich auch noch ein Großes.
    Die Chobe würde mir mit Sicherheit bei der Restverwertung helfen. Die Form finde ich äußerst geräumig.

    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  19. Die Chobe-Tasche hat mir schon gut gefallen, als ich sie das erste Mal gesehen habe. Die Gelegenheit die Tasche zu gewinnen ist genial, da ich mir ja erst die Taschenspieler CD zugelegt habe und so schnell eigentlich keinen neuen Schnitte kaufen wollte.
    Aber für das April-Thema wäre die Chobe perfekt und auch die Idee des Upcycling finde ich super. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Vielen Dank für dein Sew-Along, es macht mir richtig viel Spaß!
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Katharina!
    Dieses Monat habe ich es schon früher geschafft meine Tasche fertig zu bekommen. Ich brauche dringend eine neue Alltagstasche. Heute Vormittag fertiggenäht und Mittags schon ausgeführt - das nenn ich "timing".
    In den Lostopf hupf ich auch noch schnell, wenns recht ist. Weil Reste gibt es immer zu verwerten.
    Danke und LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katharina,

    endlich habe ich es geschafft, meine Beuteltasche zu verlinken. Da ich absoluter Nähanfänger bin, nehme ich natürlich alle Möglichkeiten mit, an Anleitungen zu kommen. Die Chobe-Tasche sieht toll aus. Ich nähe gerade das erste Mal einen Sew Along bei Frühstück bei Emma. Und da das Thema zufällig passte, habe ich die Tasche hier auch verlinkt. Es ist meine erste Tasche und im Bloggen bin ich auch totale Anfängerin. Deinen Blog kenne ich aber schon länger und finde ihn sehr inspirierend.
    Liebe Grüße
    Delia

    AntwortenLöschen
  22. Wow..sogar mit Verlosung dieses mal ;-) chobe würde sich ja super zum jeans verarbeiten anbieten. Und genug Taschen hat man ja eh nie. Danke für den schönen sew along!!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katharina, vielen Dank für den Sew Along. Ich "bemühe"much, jeden Monat mitgearbeitet zu sein. Bisher habe ich es auch geschafft, mal sehen wie es weiter geht. Den Schnitt for die tolle Tasche hätte ich natürlich auch gerne *g*.
    Liebe Grüße, mach weiter so,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katharina!
    Nachdem ich die Februarrunde ausgelassen habe, bin ich im März wieder dabei. Das Ebook wäre klasse. Für den April liegt schon eine alte Lieblingsjeans bereit, nur wie sie aussehen soll, weiß ich noch nicht. Es wäre also ein prima Entscheidungshilfe :-).
    Danke für den tollen Sew-Along!
    Herzliche Grüße, Désirée

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Katharina,

    da hab ich doch fast vergessen meine Beuteltasche hier bei Dir zu verlinken :-)
    Die Chobebag hätte ich natürlich auch super gerne, das ist so ein toller Schnitt <3

    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katharina,

    ich hätte das E-Book für die Chobe Bag gerne, weil es perfekt für das April Thema deines SewAlongs passt - die Jeans Upcycling Tasche.

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katharina!
    Warum ich das Ebook gerne gewinnen würde? Was ist das denn für eine Frage? Kann Frau denn je genug Taschen haben?! Das wage ich zu bezweifeln. Chobe ist ein toller Schnitt mit vielen kreativen Möglichkeiten. Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Katharina,
    ich würde das Ebook gerne gewinnen, weil die Tasche total cool aussieht und ich dann auch gleich wüsste, was ich im April nähen könnte.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katharina,
    die Tasche hat das gewisse ETWAS, ich würde sie sofort nähen, wenn ich den Schnitt dazu gewinnen würde....
    und dann gäbs wahrscheinlich auch Geschenke für meine Freundinnen ;-))
    CHOBEBAG, du bist COOL!

    lg sa

    AntwortenLöschen
  30. Letzten Monat hat es bei mir zeitlich nicht geklappt, umso mehr freue ich mich, die perfekte Alltagstasche genäht zu haben :-) Das hatte ich schon ewig vor, bin aber nie dazu gekommen. Die Linkparty und der Sew Along sind da wirklich tolle Motivation!
    Als Taschenfanatikerin würde ich mich natürlich auch über das eBook freuen ;-)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Katharina,

    in der dritten Runde bin ich wieder dabei :- ) Dein Taschen-Sew-Along ist wirklich eine richtig gute Idee und damit ich auch nach dem Taschenspieler-3-Sew-Along noch eine tolle Tasche in der Hinterhand habe, brauche ich unbedingt dieses tolle Ebook :-) Vielleicht hab ich ja Glück :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Katharina,
    Herzlichen Dank für Deine ganzen Bemühungen mit diesem Taschen-Sew-Along!
    Ich habe es geschafft, mir noch eine richtig alltagstaugliche Tasche zu nähen und ich bin ganz begeistert von meiner Kugeltasche...
    Eine Chobe würde noch in meiner Taschensammlung fehlen ;-)
    Dir wünsche ich frohe Ostern,
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Katharina,
    auch in diesem Monat bin ich wieder mit dabei und habe mir im Zuge des Taschen-Sew-Along eine Alltagstasche genäht. Es macht mir viel Spaß, selbst dabei zu sein und gleichzeitig die Werke der vielen fleißigen Bienchen zu bewundern und mir hier und da auch Inspirationen zu holen. Natürlich würde ich auch gern den Taschenschnitt gewinnen, ich finde die Lösung für den Taschenhenkel der Chobe sehr interessant und würde dies gern mal ausprobieren.
    Liebe Frühlingsgrüße schickt Dir Janet

    PS: Meine Verlinkung ist die Nr.107

    AntwortenLöschen
  34. Jeansupcycling war bei mir diesen Monat schon Thema für eine Hose- eine Tasche wäre aber viel eher mein Ding, und chobe ist einfach besonders schön, da hab ich schon einige gesehen bei denen ich ganz neidisch geworden bin.... wäre ja toll wenn das ebook es zu mir schafft....

    AntwortenLöschen
  35. Taschen kann man ähm... Frau gar nicht genug haben!!!

    AntwortenLöschen
  36. Ich finde diesen Sew Along großartig. Wer hätte gedacht, dass ich bisher jedes Mal mit von der Partie bin? Also ich nicht

    AntwortenLöschen
  37. Öfters mal was Neues ;-), Taschen kann man ja eigentlich nie genug haben und wenn Nähverrükte diese dann auch noch selber machen können ......

    AntwortenLöschen
  38. Taschen gehen immer - klar, dass da die Chobe nicht fehlen darf :)
    *hüpf*

    AntwortenLöschen
  39. Hurra, ich bin dabei. :)
    Ich finde die Linkparty mit wechselndem Monatsmotto super.

    LG,
    Annie

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Katharina,
    toll, dass du diesen Sew Along machst, der motiviert einen wieder richtig :-) Meine Alltagstasche habe ich schon vor Monaten geplant und erst diesen bin ich endlich dazu gekommen, sie zu nähen. Zwar werde ich nicht jeden Monat dabei sein können, aber es macht schon Spaß, sich die Ergebnisse der anderen anzusehen und nach neuen Schnittmustern zu schauen :-) Die Chobe finde ich sehr interessant, denn ich habe noch nie mit Jeans genäht. Mal sehen, ob ich Glück habe.
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  41. Dieser Sew Along macht echt Spaß! Ich bin froh, dabei zu sein und durch die vielen, unterschiedlichen Taschen immer wieder neue Inspiration zu bekommen.
    Meine Markttasche habe ich schon Anfang des Monats genäht, inzwischen war sie so oft im Einsatz, dass ich mit Überzeugung sagen kann, auch ohne viel SchnickSchnack ist es eine perfekte Alltagstasche!

    Die Chobe sieht aber auch toll aus und Jeansrecycling ist ja im Moment auch sehr angesagt. Würde mich über das E-book sehr freuen!
    LG,
    Marina

    AntwortenLöschen
  42. Diesen Monat hab ich es geschafft! Ein toller Sew Along. So viele schöne Taschen!
    Zu dem E-book würd ich auch nicht nein sagen.
    Schöne Ostern wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  43. So, nun habe ich meinen Alltagsbegleiter fertig. :)
    Das Ebook wäre natürlich ganz toll für das Upcycling. Und dann sieht sie auch noch so toll aus.
    Danke für dieses Sew Along. Es macht richtig, richtig Spaß.
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  44. Eine tolle Idee mit dem Gewinnspiel. Eine Alltagstasche habe ich im letzten Jahr für mich genäht. Für den März wollte ich gleich noch eine hinterher jagen, aber die Nähmaschine ist noch in der Reparatur. Mal schauen, ob sie in Kürze zurückkommt (ich erwarte [bzw. sehne] sie quasi stündlich [herbei])... Sobald sie da ist, wird genäht, bis die Nadel glüht. :-D
    Eine feine Woche wünsche ich, viele Grüße
    Anni | antetanni

    AntwortenLöschen
  45. So, jetzt hätte ich doch fast das Kommentieren vergessen. Ich war mir nämlich anfangs nicht sicher, ob ich die Alltagstasche schaffe. Hat ja aber gut geklappt und verlinkt ist sie auch schon länger, aber ich hab doch glatt vergessen hier zu sagen, dass ich ganz ganz furchtbar gerne das E-Book hätte. Ich habe mir nämlich grade ein ganz böses Recycling-Virus eingefangen, da würde die Chobe perfekt passen.
    Im übrigen macht mir dein Sew Along furchtbar viel Spaß. Ich hoffe, ich kann weiterhin jeden Monat eine Tasche dazu beitragen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  46. Juhu, mein Beitrag ist jetzt auch fertig und verlinkt, und irgendwie schon wieder voll auf den letzten Drücker;-) . Ich finde das Thema für den April ganz, ganz toll, da ich dauernd größere Hosen brauche und die alten dann alleine im Schrank verstauben... Die "Chobe" wollte ich sowieso unbedingt nähen, so ein cooler Schnitt! Ich habe auch schon alle Materialien, außer den Schnitt! Ich würde mich auf jeden Fall sehr darüber freuen:-D .
    LG Julia von Fadenfreude Blog

    AntwortenLöschen
  47. Fast vergessen den Kommentar zu schreiben!
    Vorweg: Danke für den Sew Along, es macht richtig viel Spaß!
    Die Chobe wäre perfekt für den April! Sie steht ganz oben auf meiner Liste!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  48. Da hab ichs doch tatsächlich noch geschafft und kann noch an der Verlosung teilnehmen. Morgen geht mein Post zur perfekten Alltagstasche online! Ich bin gespannt ob ich Glück habe und das EBook gewinne...
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  49. Hallihallo!
    Also diesen Schnitt würd ich echt gern gewinnen, weil der 1. super aussieht, 2. perfekt dann für April passen würde. 3. perfekt für Geschenke passen würde und 4. überhaupt genial ist. Sollte ich nicht zu den Glücklichen gehören, dann werd ich ihn mir einfach gönnen! So schauts nämlich aus ;-)
    In der Zwischenzeit warte ich aber noch ein wenig, man weiß ja nie...
    Herzlichen Dank für den tollen Sew Along, mir macht das echt irrsinnigen Spaß! Vor allem kann ich jetzt schon fast blind verlinken ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Kicki

    AntwortenLöschen
  50. Boah! Das war jetzt aber auf den letzten Drücker, dass ich meine perfekte Alltagstasche ins greenfietsen-Studio gewuchtet habe...bin noch ganz außer Atem. Schön ist es hier...und so viele kreative Taschen...da freut sich das Nähherd-Herz. Und klar würde ich auch liebend gern die "Chobe" gewinnen. Jeans stapeln sich hier und die Modelle, die ich bisher gesehen habe, sind traumhaft. Die muss Frau einfach haben...
    Bis ganz bald, liebe Katharina
    Steffi

    AntwortenLöschen
  51. Mensch, da sind diesen Monat ja wirklich viele tolle Taschen zusammen gekommen. Da findet man wirklich etwas für jeden Geschmack und viel Inspiration für die nächsten Taschenprojekte.
    Danke Katharina für den tollen Sew-Along!!
    Auf den letzten Drücker habe ich meine Caravan Tote auch noch fertig bekommen.
    Jetzt freue ich mich aber schon auf das April-Motto. Mein Mann hat schon eine alte Jeans ausrangiert :-) da wäre der Chobe Taschenschnitt natürlich super dafür.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  52. Juhu ich bin das erste Mal beim Taschen-Sew-Along dabei und das nächste Projekt habe ich schon ins Auge gefasst - ich bin sehr gespannt! Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  53. Super, dass ich auch jetzt noch mitmachen kann! Es ist ja nun schon April. Leider hab ich es nicht früher geschafft. So viele tolle Taschen...
    Liebe Grüße
    Priska

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina