Dienstag, 10. November 2015

E-Book Patchworkkissen "Sixty" ist online! - Ab sofort erhältlich {Werbung}

Endlich ist es so weit: Heute zieht mein neues E-Book in den Shop ein.

Das große Triangle-Kissennähen kann beginnen! Gemeinsam rocken wir die Dreiecke! Bist du dabei? ... Aber Achtung! Aus meinem Probenäherteam hab ich gehört: „Das macht süchtig!“

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen

Ich selbst bin ja schon lange vom Triangle-Fieber infiziert, um genau zu sein, seit diesem ersten Versuch vor einem Jahr. Ich liebe die kreative Spielerei mit den Dreiecken, das Kombinieren von Stoffen, Mustern und Farben und habe noch Ideen für 100 weitere Sixty-Kissenhüllen. Wie gut, dass Weihnachten vor der Tür steht und ich gleich das perfekte Geschenk im Gepäck habe. 

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen


Mein E-Book ist für Patchworkanfänger geschrieben. Grundkenntnisse im Nähen solltest du idealerweise mitbringen, aber Patchworkerfahrung ist kein Muss. Vom Zuschneiden der Dreiecke übers Zusammennähen und Quilten bis zu den verschiedenen Verschluss-Varianten zeige ich dir alles ganz detailliert Schritt für Schritt - so wie du es aus meinen kostenlosen Tutorials gewohnt bist. Alle Maße sind in Zentimeter angegeben.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecke | Verdeckter Reißverschluss und Kam-Snap-Verschluss
Bei meinen Probenähern am beliebtesten: Verdeckter Reißverschluss und Kam-Snap-Verschluss

Die Anleitung enthält insgesamt 6 verschiedene Kissen-Varianten. Du kannst zwischen den Größen 40 x 40 cm und 50 x 50 cm wählen und jede Größe mit drei verschiedenen Verschluss-Varianten kombinieren: Hotelverschluss, Kam-Snap-Verschluss oder verdeckter Reißverschluss. Das Schöne an diesem Baukastenprinzip ist: Du kannst sie auch für andere Kissenprojekte verwenden. Was du zusätzlich noch brauchst: ein Kissen-Inlet in der jeweiligen Größe.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Kam-Snap-Verschluss und Hotelverschluss
Beispiele: Kam-Snap-Verschluss und einfacher Hotelverschluss

Einmal den verdeckten Reißverschluss genäht, wirst du vermutlich keinen anderen mehr nähen wollen. Er ist genial einfach und sieht professionell und schick aus. Ich bin begeistert davon und viele meiner Probenäher waren es auch.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Verdeckter Reißverschluss
Verdeckter Reißverschluss

Jetzt fragst du dich vielleicht, wie ich auf den Namen „Sixty“ komme. Nein, diesmal hat mich keine Fernsehserie inspiriert, sondern das 60-Grad-Dreieck, aus dem sich das Patchworkmuster zusammensetzt. Alle drei Winkel des Dreiecks betragen 60 Grad und alle Seiten sind gleich lang. Genial, oder? Ich glaube, ich kann mir jetzt nicht nur „Nähnerd“, sondern auch „Mathefreak“ aufs T-Shirt schreiben.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen

Aber keine Angst, du musst jetzt nicht die alten Mathehefte rauskramen. Ich hab das ja alles schon für dich ausgetüftelt. Was du brauchst, ist optimalerweise ein Universal-Patchworklineal mit einer 60-Grad-Linie (z. B. das 15 x 60 cm Omnigrid), Schneidematte und Rollschneider. Mit diesem Standard-Werkzeug sind die Dreiecke ruckizucki zugeschnitten. Aber es geht auch ohne! Dem E-Book sind zwei Dreieck-Vorlagen beigefügt, die du ausdrucken, ausschneiden und als Schablone benutzen kannst. Wenn dir die ausgeschnittene Schablone zu ungenau ist, kannst du dir auch selbst eine Schablone zuschneiden. Wie das geht, erkläre ich ebenfalls ganz genau. Es stehen dir also verschiedene Zuschneide-Techniken zur Auswahl. Du entscheidest, womit du am besten zurechtkommst.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Kissenhülle in 2 Größen

Das 34-seitige E-Book beinhaltet 25 Seiten Nähanleitung. Insgesamt 58 Farbfotos illustrieren jeden einzelnen Schritt. Hinzu kommen noch die Designbeispiele meiner Probenäherinnen. Es sind so viele fantastische #sixtykissen entstanden – aus Traumstöffchen! Die werde ich euch die nächsten Tage alle noch mal ganz genau vorstellen.

Ein toller Bonus im E-Book ist eine Designvorlage zum Ausdrucken und Ausmalen. Diese Blanko-Vorlage hilft dir beim Planen und Arrangieren der Dreiecke, ohne dass du gleich deinen Stoff anschneiden musst. So kannst du schon auf dem Papier die Wirkung deines Kissendesigns testen. An dieser Stelle einen großen Dank an meine Probenäherin Alex, die diese Planungshilfe erstellt und mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. 

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen

Apropos Traumstöffchen... Mein Greenfietsen-Herz hat einen großen Hüpfer gemacht, als ich die wunderschönen Bio-Stoffe von Monaluna aus der Serie „Juicy“ in Händen hielt. Es war das pure Vergnügen, diese bunten Gute-Laune-Stoffe zu vernähen. Vielen lieben Dank an Silvia von der Eulenmeisterei, die mir diese Stoffe eigens für das E-Book gesponsert hat.

www.eulenmeisterei.de

Mehr Details und Infos über das E-Book findest du in meinem DaWanda-Shop. Dort ist das E-Book als Sofort-Download erhältlich. Solltest du irgendwelche Fragen zur Anleitung haben, schreib mir gerne eine E-Mail.

Wenn du außerhalb Deutschlands wohnst, kannst du meine Nähanleitungen in Kürze auch bei meinen Partnern  Makerist und ebookeria kaufen.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen
Achtung, das Nähen von Sixty-Kissen kann süchtig machen! Aus einem werden schnell zwei... oder drei.

E-Book Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken | Triangle-Kissen

 Meine fruchtigbunten #sixtykissen verlinke ich heute bei Handmade on Tuesday, Out Now und natürlich bei Steffi Tophills Kissenparty

22 Kommentare

  1. Liebe Katharina,
    auch hier wünsche ich dir ganz viel Erfolg mit deinem neuen Meisterwerk!
    Deine Kissen sind super schön geworden, die Farben rufen nach Sonne und guter Laune! Bin schon auf weitere gespannt. Bei mir wird es bestimmt noch ganz viele geben ;-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Traumschöne Stöffchen hast du da verwendet!! Ich hab vor über 1 Jahr so ein Kissen für unseren Sohn gemacht und danach leider keines mehr was aber eher am Platzmangel als an der Unlust liegt ;-) Toll!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe schon ein paar Probenähbeispiele ausfindig gemacht, Katharina, und sage: Kompliment und das sieht großartig aus! Vielleicht wage ich mich da auch mal dran! Bei Facebook bin ich nicht aktiv, aber dann kommt das Ebook einfach mal auf die Wunschliste.
    Toll geworden!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Juhu! Geschafft :)
    Und das Ebook ist einfach toll geworden ♡

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    da ist es ja, das Sonnenscheinkissen gegen den Herbstblues...wobei aktuell bei knapp 20°C ja ohnehin eher die Frühlingsgefühle regieren ;-)

    Ich wünsche dir von Herzen ganz viel Erfolg mit deinem neuen Ebook und sage nochmals Dankeschön, dass ich beim Testen dabei sein durfte. Es hat wirklich richtig Spaß gemacht und die kleine Patchworkflamme lodert wieder!

    Ganz liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Katharina,

    deine Kissen sind genial schön geworden ... und die Stoffe sind einfach traumhaft und genauso traumhaft kombiniert!
    Wie ich bisher sehen konnte, sind auch deine Probenäherinnen begeistert und haben auch soo tolle Stücke geschaffen, die werde ich mir gleich noch im Detail anschauen ...

    Mit deinem neuen eBook wünsche ich dir ganz viel Erfolg! ♥♥♥
    Mögen sich Millionen von SixtysKissen auf deutschen (und natürlich auch anderen) Sofas tummeln!!!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,

    Ich finde deine Kissen Parade so schön und frisch! Damit hat das Nähen nach deinem Ebook noch mehr Freude gemacht! Ich freu mich weiter über meine Kissen und sage hier nochmal ganz laut Danke, das ich dieses mitnähen durfte und erst recht, das du daraus ein Ebook gemacht hast. Ohje, was hätte ich wochenlang gefriemelt um dir das Kissen nachzumachen .;-)
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit dem Verkauf des #Sixtykissen!

    Herzliche Grüße
    Janin

    Ps. Wird es eine Linkparty geben? *zwinker*

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katharina!
    Wunderschöne Kissen sind das geworden!
    Und Weihnachten kommt in großen Schritten näher, also die perfekte Gelegenheit noch ein paar Kissen zum verschenken zu nähen.
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Ebook und bin schon ganz gespannt auf die Probenähergebnisse :)

    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  9. Oh wow, sind die schön :) Herzlichen Glückwunsch zum neuen Ebook!
    Ich bin gerade auch im Kissenfieber, allerdings haben meine Kissen IMMER und AUSSCHLIESSLICh Hotellverschluss, da geht das anziehen so schön schnell und beim draufliegen gibt es keine Abdrücke. Aber wie die Dreiecke gehen wüsste ich schon gern, und deshalb schau ich mal ob ich nicht Glück habe :)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie hübsch das geworden ist! Ich arbeite auch gerade an einem Dreieck-Patchwork-Ottomanen und es hat mich eine Menge Nerven gekostet herauszufinden wie das geometrisch zu lösen ist.
    Ich mag deine farbauswahl richtig gern. Aucvh das Kissen mit den Füchsen ist zum Verlieben! (Wo gibts den Stoff eigentlich?)
    Vielen Dank für die Ausarbeitung einer Anleitung. Vorallem die Verschlüsse empfinde ich als äußerst hilfreich.

    Liebe Grüße,
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Luisa!
      Ja, ich habe auch eine Weile getüftelt. 60-Grad-Dreiecke sind tricky! :-) Freut mich sehr, dass dir meine Farbauswahl gefällt. Den Stoff mit Fuchs, Eule und den anderen Waldtieren hab ich mal vor längerem bei Stoff & Liebe gekauft. Aber ob's den jetzt noch gibt!?
      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  11. Na, wenn du da nicht ganze Arbeit geleistet hast, dann weiß ich auch nicht. Ich gratuliere schon mal, denn das wird ein toller Erfolg. Ein schönes Kissen hast du dir einfallen lassen und ganz offensichtlich die ganze Bloggerwelt verzaubert und begeistert.
    Liebste Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. So schön sehen die aus... ich kann sie mir auch herrlich in blau-grün Tönen vorstellen.
    Wünsche dir auf jeden Fall viel Freude und Erfolg mit deinem neuen Ebook.
    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Bei Deinen Bildern wird's mir gleich ganz sommerlich warm! Sehr, sehr schön!! :-)

    Danke, dass ich probenähen durfte!

    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  14. toll, toll, toll!
    ich bezeichne mich ja gern als patchwork-legastheniker...
    ich liebe meine patchworkdecken und kissen, aber nicht eines meiner "werke" ist gerade geworden. nur selten treffen sich die nähte ;)))
    mit deinem SM wirds mir vielleicht mal gelingen...aber am tollsten finde ich die anleitung für den reißverschluss-verschluss. das wollte ich schon immer mal ausprobieren!
    lieben dank und schöne grüße von der ostsee
    marion

    AntwortenLöschen
  15. Ich lieeeebe dein neues Kissen!!!
    So schöne Farben, da hast du dem Frühlingswetter vorweg gegriffen. :0)
    Und als ich die vielen verschiedenen Modelle im E-book sah, war ich ganz hin und weg!
    Da hab ich gleich wieder Ideen für mindestens drei neue... ;O)
    Ich wünsch dir ganz viel Erfolg mit deinem neuen Werk, aber so begeistert, wie alle sind, kann es nur gut werden!

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  16. Das klingt alles sooooo toll, das wird mein Projekt für nächstes Jahr! Ich nähe mir jeden Monat so ein Kissen fürs Sofa. Danke LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Katharina,
    danke vielmals für die Möglichkeit dabei zu sein, obwohl ich nie das Gefühl habe irgendwas wichtiges dazu beizutragen! Es hat mir nicht nur Spaß gemacht; ich habe einiges neues gelernt und freue mich nicht nur auf weitere Kissenhüllen, sondern auf andere Arbeiten mit der bei dir gelernten Technik!
    Liebe Grüße, viel Erfolg und viel Spaß am WE,
    Betty

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katharina,
    dein neues Kissen ist grandios geworden! Was ich so charmant finde das du selbst einen "Werbungs-Post" so fesselnd und sympathisch schreiben kannst das man immer weiter lesen könnte und einem als Näh-Süchtige das Wasser im Munde zusammenläuft..lächel..
    Ich gratuliere dir zu dieser tollen, neuen Anleitung. Man merkt wieviel Mühe du dir gegeben hast und das ist ja wahrlich nicht selbstverständlich. Vielen, vielen Dank!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke, liebe Sandra! :-) Wahrscheinlich kann nur jemand so fesselnd schreiben, wenn er selbst ein hoffnungslos verrückter Nähsüchtling ist. *lach*
      Ganz liebe Grüße und danke für deinen netten Kommentar! :-)
      Katharina

      Löschen
  19. Liebe Katharina,

    ich folge deinem Blog jetzt schon längere Zeit (und seit kurzem bin ich auch selbst unter die Blogger gegangen), aber mit diesen Kissen hast du dich selbst übertroffen. Das Schnittmuster ist richtig toll und die Farben der Stoffe sind ein Traum! Ich freue mich schon riesig darauf, es nachzunähen und dabei Neues zu lernen :-)

    Viele liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Katharina,
    Deine Kissen sehen absolut perfekt aus. Du hast einfach ein Auge für tolle Stoffkombis und Dein Ebook rockt wirklich. Superklasse zur Weihnachtszeit. Freue mich schon darauf, mich mit Deiner Anleitung vom Patchworkfieber infizieren zu lassen.

    Ich glaube, ich muss los und Häppchen schmieren...hast Du gesehen welcher Sixty-Andrang auf der Tophill-Couch herrscht. Unglaublich...total geniale Exemplare.

    Gratuliere zu Deinem Superwerk, verbeuge mich
    Allerliebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina